SCHWAZWÄLDER MTB CUP – KIRCHZARTEN

Am 17.07.2021 fand in Kirchzarten das dritte Rennen des Schwarzwälder MTB Cup statt. Bei anspruchsvollen und rutschigen Verhältnissen kämpften sich 14 unserer Fahrer*innen durch ihre Rennen.

In der Klasse U9w fuhr Ilvy auf das Treppchen und konnte sich über einen fantastischen 2. Platz freuen. Bei den U9m starteten gleich drei unserer Kids zum ersten Mal bei einem Rennen. Luke fuhr auf den tollen 14. Platz, Adam auf den hervorragenden 9. Platz und Niklas schaffte es sogar auf das Treppchen mit einem fantastischen 3. Platz.

In der Klasse U11m erreichte Till nach seinem Sturz in der ersten Runde souverän als 13. das Ziel. Auch Julian stürzte kurz vorher, konnte sich aber noch auf den tollen 6. Platz vorkämpfen. Auch die Klasse U13m war von Stürzen auf dem schlammigen Untergrund geprägt. Max schaffte es auf einen super 36. Platz, Julius erkämpfte sich einen hervorragenden 15. Platz und Louis erreichte nach seinem Sturz als 7. das Ziel. In der Klasse U15m schafften es Marvin auf der schwierigen Strecke auf einen tollen 39. Platz und Jonas N. auf den super 26. Platz. Jonas S. fuhr nicht nur für unseren Verein, sondern auch für das Profiteam STOP&GO Marderabwehr-MTB Team und kämpfte sich mit Platz 1 auf das Siegerpodest. Luca erreichte auf der sehr anspruchsvollen Strecke der U17m Platz 21. Karla fuhr ebenfalls ein tolles Rennen in der Klasse U19w und schaffte es souverän mit Platz 1 auf das Treppchen.