Herbstlauf 2012 in Bad Krozingen

14.11.2012

Der Herbst ist gekommen und die Saison der Radrennen geht zu Ende. Nun kommt die Zeit des Laufens.

Am Sonntag, den 4. Nov. war beim Herbstlauf in Bad Krozingen der erste Start für die Wintersaison. Acht Vereinsmitglieder waren angetreten die stellenweise sehr matschige Strecke zu bewältigen.

Zuerst duften die Kleinen beim Bambinilauf ihre Schnelligkeit unter Beweis stellen. Das sie schnell ist hat Marlene Neidiger den anderen 29 Mitläufern mit ihrem 2.Platz in ihrer Altersklasse gezeigt. Sie lief als 13. aller Bambiniläufer durchs Ziel und wurde 5. bei den Mädchen.

Kurz darauf waren die 5 km-Läufer dran. Von den 180 Startern kam Max Brengartner als 34. ins Ziel und erreichte den 8. Platz in seiner Altersklasse (33. aller Männer). Gefolgt an 55 Stelle von Maike Brengartner auf dem 1. Platz in der weibl. Jugend U14 (8. aller Frauen). Danach erreichte Marcel Neidinger als 67. und 2. in seiner Altersklasse das Ziel (55. aller Männer). Barbara Nageleisen kam als 73. insgesamt und als erste in ihrer Altersklasse mit einem Schlusssprint ins Ziel und erreichte Platz 14 aller Frauen. Kurz darauf und als Letzte vom RMSV lief Barbara Brengartner als 75ste aber in ihrer Altersklasse als erste durchs Ziel (15 Platz aller Frauen).

Beim 10km-Lauf, bei dem 10.6km und 101Höhenmeter zu bewältigen waren, gingen zwei Läufer vom Verein am Start. Bei 361 Startern lief Markus Nageleisen als 22. ins Ziel und erreichte den 2. Platz in seiner Altersklasse (21. aller Männer). Simon Nageleisen gelang es als 309. das Ziel zu erreichen und somit 6. in seiner Alterskasse und 202. aller Männer zu werden.

Ausgelaugt und erschöpft waren alle unser Läufer glücklich über ihre Leistungen.
Wir gratulieren Ihnen recht herzlich!