Ehrung bei der ADAC-Sportgala

Am 25.01.2020 fand die alljährliche Sportgala des ADAC-Südbaden statt. Der festlich geschmückte Saal in Denzlingen bot den feierlichen Rahmen für die Ehrung der sportlichen Leistungen im Jahr 2019. Neben der Kür zu den Meistern und Platzierten in den vielfältigen Abteilungen des Motorsports wurden auch die Erfolge der anderen Sportarten hervorgehoben. Felix Schlageter vom RMSV Ehrenkirchen wurde ein Pokal „für besondere sportliche Leistungen 2019“ überreicht. Ausgangspunkt waren der Gewinn der Deutschen Meisterschaft und der eines Europacuprennen im Speeddown. Da diese Sportart noch nicht so bekannt ist, wurde Felix vom Moderator mit einem kleinen Interview überrascht, in dem er die Faszination und die Besonderheiten hervorhob. Trotz der unangekündigten Programmänderung blieb Felix cool und trat als positiver Botschafter seines Sports auf.